Zum TAG DER ARBEIT

Lieder der Arbeiterbewegung -  Präsentiert im Naturfreundehaus Wuppertal / Ronsdorf

 

 

Sonja Gottlieb

 

wird Lieder singen von den

 

Weberaufständen über die

 

revolutionären Umbrüche

 

bis in die Arbeitskämpfe der

 

heutigen Zeit.

 

Samstag 4. Mai um 17.00 Uhr

 

 

 

Friede auf unserer Erde

Friedensliederprogramm

anlässlich des Versailler Vertrages vor 100 Jahren

und dem Beginn des zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren

 

Eine Zeitreise vom Ende des Ersten Weltkriegs über die Weltwirtschaftskrise, den Zweiten Weltkrieg,

Widerstand, Wiederbewaffnung,

die Ostermärsche bis heute im Ringen um eine friedliche Zukunft.

 

Mit Liedern und Texten unter anderem von

Bert Brecht bis Erich Kästner,

von Pete Seeger bis Bob Dylan

und von Konstantin Wecker bis Hannes Wader.

Programm ab 30. August verfügbar - Programmlänge: 2x45 min.